Die meisten Partner glauben Pornografie kann ein bereichernder Aspekt der Facette eines Teils des Elements der ehelichen Intimität. Es war gezeigt durch eine Umfrage, durchgeführt von Meetville.com (matchmaking application zu erhalten, um das richtige Individuum) zwischen dem 16.7.14 und dem 02.09.14 zu entdecken. < span>

Die Umfrage präsentiert diese Anliegen: “ist tatsächlich Porno okay in einer Ehe? ” 73 Prozent fast aller Teilnehmer denken Pornografie Bedürfnisse eine schlechte Einfluss auf die Beziehung.

Teilnehmer mit der Nummer 58.139. Von Amerikaner – 50 Prozent, aus Kanada – 4 % aus Großbritannien – € 12 Prozent, Australischer Kontinent – 7 % und aus anderen – 27 %.

Samantha Rodman, klinische Psychologin, sagt “Porno Person Partner down des Einzelnen zieht intime Kraftstoff weg von der Hochzeit und erhöht Entfernung zwischen Mitarbeitern, “denkt Samantha.

Andere Statistiken vorschlagen, dass die Art war nicht gegen porno in einer Ehe, 78 Prozent waren männlich Stimmen und 22 % – weiblich.

In Übereinstimmung mit Alex Cusper, Meetville Lösung Experte, “Jungs sind wirklich ästhetisch und viele Männer genießen zuschauen {Pornos Pornografie Jedoch er denkt dass es nur einem Mann Problem, wie auch immer Einflüsse beide Partner.

Meetville, eine angesehene zellulare Dating Service, häufig durch Studie unter seinen Verbrauchern. Millionen von Menschen {aus den USA, Kanada, Großbritannien und dem australischen Kontinent Australien Lösung unzähligen Fragen jeden Monat. Sie könnten die Ergebnisse auf der Umfrage genau hier. wenn Sie in Studie über ein bestimmtes Thema, seien Sie sicher rufen Sie uns an. Jeder Nachdruck des Inhalt muss begleitet von anklickbarer Links in Richtung Studie.

artikel lesen